Outlook Serientermin / Terminserie Zeit ändern 9

Tatsächlich das geht! Ich würde aber sagen, dass diese Funktion in die Hall of Shame der Usability von Microsoft aufgenommen werden sollte!

Und so kann die Uhrzeit / Zeit der Serie von Terminen geändert werden:

Terminserie öffnen

Termin ÖFFNEN. Es wird nachgefragt, ob nur das entsprechende Element, oder die ganze Serie geöffnet werden soll: Auwahl = Serie öffnen.

1

Zeit eingeben

Über den Ribbon-Befehl “Serientyp” kann der Dialog zur Eingabe der Terminzeit geöffnet werden.

2

Im Dialog Terminserie kann die Uhrzeit geändert werden. (Grundsätzlich kann hier das Serienmuster geändert werden und nicht nur die Uhrzeit.)

3

Wer ahnt schon, dass sich die Uhrzeit im SERIENTYP versteckt?

9 thoughts on “Outlook Serientermin / Terminserie Zeit ändern

  1. Reply chico Feb 22,2016 1:41

    Problem bei Windows 10 und Outlook 2010:
    Bei Terminserien wird nicht mehr die vergangene Zeit seit Start errechnet und angezeigt.
    Ist das zu ändern?
    Funktionierte jetzt jahrelang,plötzlich nicht mehr.

  2. Reply neisgei Feb 23,2016 11:30

    Ich kenne diese Funktion nicht. Bei meinem 2016er Outlook kann ich auch nur sehen, wann ich die Terminserie gestartet habe. Aber eine “vergangene Zeit” sehe ich auch nicht. Was hast denn akutualisiert? Outlook? Windows 10 dürfte für Deine vermisste Option wohl eher nicht schuld sein…

  3. Reply chico Feb 23,2016 11:52

    Hi.
    Ich weiß nicht, ob wir nicht aneinander vorbeireden. Ich trage ein “Geburtstag” – nehmen wir meinen: 21.12.1940. Dann zeigt mir Outlook an: “Geburtstag Chico (75)(dieses Jahr dann 76 :-))). Diese Funktion ist nun nicht mehr da. Ich konnte also immer sehen wie alt ich gerade werde. :-(
    Das meinte ich mit vergangener Zeit.

  4. Reply neisgei Feb 23,2016 13:46

    Ok, jetzt verstehe ich was Du meinst ;-) Naja, ich bin mit den “Geburtstagen” in meinem Kalender ohnehin überfordert. Verstehe nicht, warum ich die nur online pflegen kann… mit “Serie” hat das jedenfalls in meinem Kalender nichts zu tun. Wohl ein Leiden, welches ich mir mit der Verwendung eines WinPhone eingehandelt habe…

  5. Reply Robin Nov 3,2017 17:08

    Hallo,

    noch ein Tipp:

    das Fenster “Serientyp” wird – wenn das Terminfenster nicht maximiert ist – auch nur als ein kleines Fenster dargestellt.
    In diesem kleinen Fenster hat man nicht alle Optionen, wie z.B. die Zeit!
    Man muss das Fenster für den Termin maximieren und erst dann sieht man im Optionen Fenster alle Optionen wie die Uhrzeit!!

    …also jetzt gehört es definitiv in die “Hall of Shame” :-)

  6. Reply AUH Dez 4,2017 11:25

    Vielen Dank für diese sehr hilfreiche Info!!!

  7. Reply Max Mrz 13,2018 12:08

    Outlook Kalender: alle Geburtstage werden für zwei aufeinander folgende Tage angezeigt. Problem: Voreinstellung ist 23.00 Uhr. Einzeln kann man das ja über Serientyp etc. auf 0.00 Uhr ändern. Das nervt aber. Wie könnte man die Voreinstellung generell auf 0 Uhr einstellen ?

  8. Reply Chris Jun 2,2018 15:18

    Hallo und bitte um Hilfe:

    Outlook 2010, Terminserie einrichten mit:
    jährlicher Wiederholung am ersten Freitag im Juli.
    Nach dem Speichern und wieder aufrufen des Termins, steht dort: Am Juli 6.
    ICH WILL ABER NICHT JÄHRLICH DEN 6. JULI – ICH WILL DEN ERSTEN FREITAG IM JULI.
    Es hat ein Jahr gedauert, bis ich das gemerkt habe. Hat jemand einen Tipp?
    Danke im Voraus!

  9. Reply kaepten Jun 4,2018 21:19

    Hi Chris, ich habe hier nur Ofice 365 und da kann ich das problemlos und intuitiv einrichten. Möglich, dass es mit Outlook 2010 anders funktioniert?!

Leave a Reply

  

  

  

*